In drei Schritten zum Ziel

Dezentrale Energieversorgung ist die Zukunft

Die neue Förder-Strategie der österreichischen Regierung bevorzugt Dezentrale Gesamtsysteme, die erneuerbare Energie für Energiegemeinschaften bereitstellen.

Kommunalvertrieb Pirker reagiert auf diesen Paradigmenwechsel und bringt mit seinen Partnern die erste Komplettlösung am neuesten Stand der Technik!

Nutzen Sie die Dezentrale Energieversorgung als Komplettlösung!

1. Wir beraten Sie zur Gewinnung erneuerbarer Energie
2. Wir planen Energiespeicher-Systeme
3. Wir konzipieren Energie-Managementsysteme

1

Gewinnung erneuerbarer Energie je nach Bedarf

Als erstes Modul unserer Gesamtsysteme bieten wir die Errichtung neuer PV-Anlagen an. Sehen Sie darin allerdings nur eine interessante Option!

Denn wir können in unsere Komplett-Lösungen auch Ihre bestehenden PV-Anlagen integrieren. Genauso ist es möglich, Windkraftwerke, Biomasseanlagen oder Kleinwasserkraftwerke als erneuerbare Energieproduzenten innerhalb einer Energiegemeinschaft zu nutzen. Fordern Sie hier Ihr erstes Beratungsgespräch an.

Pfeil weniger

2

Energiespeicher Systeme des Technologieführers

Walter Kreisel ist mit seinem Unternehmen Neoom Group der technologisch führende Spezialist für dezentrale Speicher-Systeme.

Mit diesem zweiten Modul unserer Komplett-Lösungen bieten wir ein österreichisches Produkt mit entsprechenden Vorteilen ab. Fordern Sie hier Ihr erstes Beratungsgespräch an.

Pfeil weniger

3

Energie-Managementsysteme der neuesten Generation

Ebenfalls von Neoom Group - stammt das Energie-Managementsystem, das wir als drittes Modul der Komplett-Lösung anbieten.

Dieses System der neuesten Generation sorgt auf Basis von KI-Technologie für die optimierte Verteilung der Energie und bildet die Grundlage für ein funktionierendes Abrechnungssystem. Fordern Sie hier Ihr erstes Beratungsgespräch an.

Pfeil weniger
„Seit weit mehr als 20 Jahren sind wir stolz darauf, bei den Kommunen als DER Projektpartner mit Handschlag-Qualität bekannt zu sein.“
– Hannes Pirker
Dezentral stärkt regional!
Icon

Regionale
Unabhängigkeit

Icon

Regionaler
Zusammenhalt

Icon

Regionale
Sicherheit

Icon

Regionale
Wertschöpfung

Dezentral stärkt regional!
Icon

Regionale
Unabhängigkeit

Dezentrale Energieversorgungs-Systeme öffnen den Weg in eine unabhängige Energie-Zukunft. Gestalten Sie Ihre Energieversorgung nach Ihren lokalen Wünschen und nicht nach den Angeboten der großen Anbieter.
zurück
Dezentral stärkt regional!
Icon

Regionaler
Zusammenhalt

Die Förderung von Dezentralen Energieversorgungs-Systemen ist stark an die Bildung von Energie-Gemeinschaften geknüpft. Nutzen Sie diese Chance, um den Zusammenhalt der Bürgerinnen und Bürger in Ihrer Region zu stärken.
zurück
Dezentral stärkt regional!
Icon

Regionale
Sicherheit

Saubere Energie direkt in der eigenen Region zu gewinnen, ist die vernünftigste und nachhaltigste Maßnahme, um sich vor der Gefahr eines Blackouts zu schützen. Je schneller Sie mit dem Bau Ihrer Dezentralen Energieversorgung starten, desto früher sind Ihre Bürgerinnen und Bürger sicher.
zurück
Dezentral stärkt regional!
Icon

Regionale
Wertschöpfung

Schon die Errichtung einer Dezentralen Energieversorgung tut der regionalen Wirtschaft gut. Denn es legt in Ihrer Hand, wie stark Sie Firmen vor Ort in das Projekt integrieren.
zurück

20 Jahre kommunale Erfahrung

Kommunale Projekte zuverlässig umsetzen

Kommunalvertrieb Pirker wurde 2016 gegründet. Dahinter steht Hannes Pirker mit einzigartigen 20 Jahren Erfahrung bei kommunalen Projekten. Er war in dieser Zeit der Ansprechpartner für Gemeinden und Städte und weiß deshalb sehr genau, worauf die Entscheidungsträger in den Gemeinden und Städten Wert legen. Er weiß aber genauso, welche Anforderungen die FachexpertInnen in den Kommunen stellen.

„Kommunen brauchen keine Standardkonzepte. Sie brauchen individuelle Lösungen. Und mit der ARGE Kommunale Energie habe ich ein hoch qualifiziertes Netzwerk geknüpft, mit dem sich kommunale Projekte im Bereich erneuerbare Energien perfekt umsetzen lassen.

Meine Aufgabe dabei ist es, den Kommunen die idealen Partner zu bringen und die Projekte vom Anfang bis zum erfolgreichen Ende zu begleiten.“

So geht erfolgreiche Umsetzung:

1

Professionelle
Vorplanung

2

Auswahl des
Betriebsmodells

3

Speichertechnik
und Energie-
management

13

LAUFENDE
KOOPERATIONEN

20

ERFOLGSJAHRE
ERFAHRUNG

0%

BUDGET-
BELASTUNG

So setzen Sie den ersten Schritt

Wir brauchen nur wenige Daten…









    Zwei starke Partner

    Setzen Sie auf den Energiespender Sonne!

    Der eine Partner ist die Sonne, die schon seit langem darauf wartet, Ihnen umweltfreundliche Energie zu schenken. Sie hat schließlich genug davon. Forscher schätzen, dass die nutzbare Sonnenenergie den globalen Energiebedarf um das Tausendfache übertrifft.

    Setzen Sie auf Kommunalvertrieb Pirker!

    Der andere Partner ist Ihr Kommunalvertrieb Pirker. Seit mehr als 20 Jahren sind wir bei den Kommunen als Projektpartner mit Handschlag-Qualität bekannt. Wir wissen, wie man kommunale Projekte durchführt und wir haben die Investment-Partner, Betreiber und Montagefirmen (gerne auch Ihre regionalen Betriebe), um diese termingerecht umzusetzen.

    Sind bei Ihnen noch Fragen offen?